Zurück zum Blog

Mehr YouTube Abonnenten bekommen ohne viel Aufwand

Wer mit YouTube Geld verdienen will, muss dafür sorgen, dass genügend YouTube Abonnenten die Beiträge regelmäßig sehen. Nur so, wird Dein Kanal interessant für Werbeanzeigen und Sponsoren.

Die Anzahl Deiner YouTube Abonnenten und deren Loyalität ist also entscheidend.

YouTube Abonnentnen

Youtube Partner kannst Du zwar schon ab einer sehr kleinen Anzahl von Followern werden, stimmt die Zahl der Aufrufe allerdings nicht, wird es schwierig. Profi YouTuber Philip Steuer weiß, pro 1000 Klicks verdient man ca. 1 EUR. YouTube Abonneten zu sammeln. Denn Deine Fans helfen Dir, mit Deiner liebsten Freizeitbeschäftigung – ganz nebenbei – richtig viel Geld zu verdienen.

Dein emport.net Team hat wie immer die besten Tipps und Hacks für Dich zusammengefasst. Wir haben für Dich untersucht, welche Komponenten es braucht, um bei YouTube erfolgreich zu werden und mehr Zuschauer zu bekommen.

5 To Do’s, um mehr YouTube Abonnenten bekommen:

  1. Baue Deine eigene Marke auf – Vermarkte Dich selbst
  2. Sei authentisch – Sei Du selbst
  3. Steigere Deine Bekanntheit – Zeige, was Du kannst
  4. Mach Dich zum King of the hill – Werde bei der Suchanzeige gefunden
  5. Werde ein YouTube Star– Mach Dir einen Namen

YouTube Abonnenten

Doch bevor wir Dir die Geheimwaffen für mehr Zuschauer verraten, solltest nochmal kurz in Dich gehen und Dir über folgende Fakten bewusst werden:

Definiere Deine Zielgruppe

Wer soll Deinen Kanal abonnieren? Deine Abonnenten sind wahrscheinlich nicht nur Zuschauer, sondern vielleicht auch selbst YouTuber.

Die Konkurrenz schläft nicht

Welche sind Deine Lieblings-YouTuber, wen abonnierst Du, welcher Video Blogger hat am meisten Fans? Nimm YouTube genauer unter die Lupe und lerne von den besten:

Wie oft posten sie, welche Themen behandeln sie, wie sieht ihr Kanal aus und welche End Card benutzen sie? In jedem Fall sind sie Dir einen Sprung voraus, denn sie kennen die folgenden Tricks für mehr YouTube Abonnenten schon.

Also wird es jetzt Zeit, dass wir auch Dich in das Geheimnis einweihen:

YouTube Abonnenten

#1 Baue Deine eigene Marke auf

„Your brand is what other people say about you when you’re not in the room“, das hat Amazon-Gründer Jeff Bezos einmal über Personal Branding gesagt. Und es stimmt. Die Selbstvermarktung ist für YouTuber extrem wichtig, denn durch den eigenen Kanal werden sie selbst zur Marke. Und Du kannst beeinflussen, was diese Marke ausmachen soll.

Also überlege Dir, für was stehst Du? Auf welche Spiele spezialisierst Du Dich? Bist Du der lustige Typ, der immer einen Joke parat hat und den die YouTube Abonnenten aufgrund seines Unterhaltungswerts schätzen oder bist Du der Experte, der wertvolle Hacks und Tricks kennt und der die Zuschauer mit seinen Kenntnissen einfängt? Mach Dir klar, wie Du wahrgenommen werden willst und investiere in Dich und Deine Brand.

Schon mit einfachen Veränderungen kannst Du bei YouTube auffallen. Wie wäre es z.B., wenn Du Dein Zimmer passend zu dekorierst? Oder zieh Dir Dein Signature-Shirt/ Cap/ Schmuck, … an, an dem Dich die Leute wiederkennen.

YouTube Abonnenten

#2 Sei authentisch

Keep it real! Egal, ob Schauspieler, Sportler, YouTuber oder Twitch Streamer, wer authentisch ist und sich nicht verstellt ist beliebter bei den Fans. Das Publikum liebt Menschen, die genau so sind wie sie selbst und mit denen man sich identifizieren kann.

Deshalb sind YouTuber echte Fan-Magneten. Sie vertreten nicht die Interessen von Unternehmen, Verbänden oder Werbepartnern. Sie machen Videos, weil sie die Aufmerksamkeit und die Bühne lieben Gleichgesinnten austauschen wollen. Wenn man dadurch dann viele Leute erreicht und Geld dazu verdient, ist das ein genialer Nebeneffekt.

Natürlich gibt es auch die Ausnahmen: YT, die versuchen durch nackte Haut und andere Dirty-Tricks ihre Zuschauer-Zahl zu pushen. Das wird aber schnell von den Fans durchschaut und in der Community nicht gerade gern gesehen.

Deshalb gilt: versuche nicht jemanden zu spielen, der Du gar nicht bist. Das wirkt glaubwürdig und bringt Dir und Deiner Brand Trust. So gewinnst Du das Vertrauen Deiner YouTube Abonnenten mit Deiner ehrlichen Art und wirst für den geliebt, der Du bist: Du selbst!

YouTube Abonnenten

#3 Steigere Deine Bekanntheit

Zeige, was Du kannst und versorge Deine Zuschauer mit hochwertigem Content. Kommuniziere, was die Follower erwartet. Und das machst Du am besten über Dein Kanal Design.

Profi YT machen’s vor: im YouTube Channel spiegelt sich der Charakter und die Art der Show wieder. Unterstreichen solltest Du das ganze mit ergänzenden Infos in Deinem Profil. Was bekommt ein Follower, warum lohnt sich eine Subscription?

Hier gibt es viele Möglichkeiten, dem Zuschauer Mehrwert zu bieten. Du kannst zum Beispiel spezielle Gewinnspiele für Abonnenten anbieten und Deine Zuschauer so fürs Dranbleiben belohnen. Für einen hochwertigen und professionellen Eindruck solltest Du eine richtige EndCard einbauen. So signalisierst Du die Wertigkeit Deines Kanals und schaffst Vertrauen.

YouTube Abonnenten

#4 Mach Dich zum King of the hill

Nur wer gefunden wird, hat die Möglichkeit bekannt und erfolgreich zu werden. Egal, ob bei Google oder bei YouTube: wer nicht auf der ersten Suchseite kommt, wird nicht gefunden. Oder klickst Du etwa regelmäßig auf die zweite Seite der Suchergebnisse? Richtig!

Wer regelmäßig Videos produziert und postet, wird von YouTube mit einem hohen Ranking belohnt. Und je weiter oben Du angezeigt wirst, desto mehr Vertrauen und Kompetenz signalisiert Du den potentiellen Zuschauern.

Ein einprägsamer und origineller Name erhöhen die Chancen, dass Zuschauer sich an Dich erinnern und Dich wieder erkennen.

Doch der absolute Insider-Tipp auf dem Weg zum King of the hill ist definitiv ein eigenes Design, das Dich aus der Masse heraushebt. Der folgende Screenshot sagt mehr als tausend Worte!  Bei uns kannst Du Dir jetzt Dein YouTube-Paket anfertigen lassen.

YouTube Abonnenten

#Werde ein YouTube Abonnenten Star

Träumen wir nicht alle insgesamt von Ruhm und Ehre? Wie wäre es, wenn Du mit Deinem Kanal so richtig beliebt und berühmt wirst!?

Eines vorweg: die ganz großen YouTuber investieren nicht nur sehr viel Zeit und Schweiß in ihren Stream, sondern auch Geld.

Trotzdem kann man schon mit kleinen, einfachen und vor allem günstigen Tricks den ersten Schritt in Richtung YouTube-Karriere machen. Wenn Du Deine Visionen, und Werte authentisch und glaubwürdig kommunizierst und Personal Branding clever einsetzt, bist Du nicht mehr weit von Deinem Ziel entfernt.

Investieren solltest Du am Anfang vor allem aber in perfekt abgestimmtes YouTube Design, also maßgeschneiderte EndCard, und Coverphoto. Und schon bald wirst Du merken, dass aus gelegentlichen Zuschauern loyale Fans werden, die länger auf Deinem Kanal verweilen. 

>> Hier geht’s zu Deinem emport YouTube-Paket!

YouTube Abonnenten

Zusammenfassend: Mehr YouTube Abonnenten bekommen

  • Analysiere Deine Zielgruppe: Wer folgt Dir und wen willst Du ansprechen!
  • Lerne von den Profis: Schau Dir Tricks von den besten ab und finde heraus, wer Deine Konkurrenten sind!
  • Mach dich selbst zur Brand und vermarkte Dich!
  • Bleibe Du selbst: wer sich verstellt, verliert!
  • Sei der Ferrari unter den YouTubern und liefere hochwertigen Content!
  • Hol Dir Bewertungen und lass Dich weiterempfehlen!
  • Rise and Shine!

Auch Du kannst auf YouTube sehr schnell mit wenig Aufwand berühmt werden – leg los!